Bitte lesen!
Betrifft Turnier-, Auktions- und Verkaufspferde

Liebe marstall-Kundinnen und -Kunden,

im Rahmen unseres Qualitätsmanagement-Systems haben wir bei einer unserer Eigenkontrollen in einer Rohstofflieferung für unser marstall Pferdefutter leider geringe Spuren von Koffein festgestellt.
Da Koffein zu den verbotenen Substanzen im Pferdesport gehört, kann das Verfüttern dazu führen, dass es zu positiven Dopingtests kommt.
Wir bitten – als reine Vorsichtsmaßnahme – alle Reiter, die mit ihren Pferden im Turniersport aktiv sind, an Auktionen/Körungen teilnehmen oder ihr Pferd verkaufen wollen, die unten aufgeführten Futtermittel nicht einzusetzen.
Wichtig: Es besteht keinerlei gesundheitliche Gefahr für das Pferd. Das Futter kann an alle Pferde, die nicht im Sport eingesetzt oder verkauft werden, bedenkenlos verfüttert werden.
Sollten Sie die unten aufgeführten Futtersorten - ausschließlich mit der Herst.-Nr. 1 - und der dazugehörigen Kenn-Nr. auf Lager bzw. im Stall haben, so können diese im Handel kostenlos umgetauscht werden.
Sämtliche marstall-Futter mit anderen Kenn-Nummern (davor und danach) und alle anderen, nicht aufgeführten marstall-Futtersorten sowie alle Produkte mit Herst.-Nr. 2 und 3 sind nicht betroffen und können bedenkenlos verfüttert werden.
Wir werden alles daran setzen, unsere Kontrollprozesse auch weiterhin zu optimieren. Für die entstandenen Unannehmlichkeiten entschuldigen wir uns aufrichtig bei Ihnen. Wir bitten Sie recht herzlich um Ihr Verständnis.
Sollten Sie Fragen haben, sind wir selbstverständlich für Sie da:
032 636 30 86, info@marstall.ch



 
 
Bewährte Natur-Pflegeprodukte von Prob