Bergwiesen Mash

  • Gewicht

24.50 CHF 24.50 CHF 24.5 CHF

1.00 CHF

zzgl. MwSt. 0.61 CHF (VP: 25.10 CHF)

196.00 CHF / 100 kg

Diese Kombination existiert nicht.

In den Warenkorb legen

Gewicht: 12.5 kg


Palette: 48 Stk.

Beschreibung

• reguliert die Darm-Funktion
• schnell zubereitet - warm & kalt ein Genuss
• mit Kräutern
• getreidefrei & ohne Melasse

Bergwiesen-Mash ist die getreidefreie und zuckerarme Alternative zu klassischem Mash. Dank seiner besonders leicht verdaulichen ­Rezeptur pflegt es den Darm, stärkt die Verdauung und regt den ­Appetit an – ohne Getreide, ohne Melasse oder künstliche Zucker, ohne Kleie, ohne Aromastoffe und ohne Vitamin- oder Mineralienzusätze.
Reichlich Allgäuer Gräser, wohltuende Kräuter und zur Unterstützung der Verdauung bewährte Zutaten wie Leinsaat, Biertreber und Bierhefe fördern die Magen-Darm-Gesundheit.
Die wohltuende und diätetische Wirkung von Mash ist seit Jahrtausenden bekannt. Seit Generationen setzen Stallmeister die warme Futterportion vielseitig ein.
marstall Bergwiesen-Mash verbindet die positiven Eigenschaften des klassischen warmen Getreidebreis mit einer komplett ge­treidefreien und damit stärkereduzierten Rezeptur.
Leinextraktionsschrot und goldgelbe Leinsaat liefern wertvolle Schleimstoffe, die sich wie ein Schutzfilm auf die empfindliche Darmschleimhaut legen und als lösliche Ballaststoffe positiv auf die Verdauung wirken. Zudem bringt ihr hoher Protein- und Fettgehalt aufbauende Nährstoffe und entzündungshemmende ­Omega-3-Fettsäuren ins Mash.
Auch Biertreber und Bierhefe haben einen nachweislich positiven Effekt auf die Darmflora und sind reich an wichtigen Vitalstoffen. Wohltuende und aromatische Kräuter und der an Ballaststoffen reiche, gut schmeckende Apfeltrester runden die Rezeptur ab.


Zusammensetzung

Gras, hochtemperaturgetrocknet (von Allgäuer Dauergrünland) (35,00 %), Leinextraktionsschrot (22,50 %), Apfeltrester, getrocknet (21,00 %), Leinsaat (10,00 %), Zichorienpülpe (getrocknet), Kräuter (Brennnessel, Eukalyptus, Koriander, ­Fenchelsaat, Eibischblätterkraut, Thymian, ­Kamille, Bockshornklee, Birkenblätter, Anis, Fichtennadeln, Spitzwegerichkraut, Kümmel, Salbei, Wacholderbeeren, Knoblauch) (2,00 %), Pflanzenöl aus Raps, raff. (2,00 %), Calcium­carbonat
(0,80 %), Biertreber, Bierhefe (0,80 %), Ringelblumenblüten, Bockshornkleesaat (gemahlen), Natriumchlorid


Fütterungsempfehlung

Je nach Rasse und Gewicht des Pferdes: ca. 1,0-2,0 Liter Bergwiesen-Mash mit der 1,5-fachen Menge (ca. 1,5-3,0 Liter) heißem Wasser anrühren (kein Abkochen nötig). Vor dem Füttern ca. 15 – 20 Min. ziehen lassen, danach gut umrühren und handwarm verfüttern.
Für die Sommer-Variante, das Bergwiesen-Mash im selben Mengenverhältnis, aber mit kaltem Wasser anrühren, ca. 20 min ziehen lassen und gut umrühren.

This is a preview of the recently viewed products by the user.
Once the user has seen at least one product this snippet will be visible.

Zuletzt angesehene Produkte